Stadt Jever in Friesland

„Jever – friesisch herb” steht auf dem Etikett des Bieres, das hier gebraut wird, eine zünftige Bierprobe versteht sich von selbst! Als friesisch herbe Schönheit präsentiert sich auch das schmucke Städtchen. Mittelpunkt ist das Schloss mit dem massiven Bergfried. Heute ist dort das Museum für Regionalkultur mit 60 Ausstellungsräumen untergebracht. Einstige Herrscherin über Jever war Katharina die Große, im Audienzsaal findet man ein Gemälde der russischen Zarin. Die Fußgängerzone lockt mit hübschen Lädchen und Straßencafés, im „Kattrepel” ist der Blaudrucker in seiner Museumswerkstatt bei der Arbeit zu finden.

Sehenswürdigkeiten der Stadt Jever

Tourist-Info

Gastronomie in der Stadt Jever